SZ + Großenhain
Merken

Großenhainer Glück von Stand zu Stand

Nach zweijähriger Zwangspause empfängt der Röderstädter Weihnachtsmarkt wieder seine Besucher. Sächsische.de bummelt jeden Tag mit.

Von Catharina Karlshaus
 3 Min.
Teilen
Folgen
Seit vergangenem Freitag ist es wieder so weit: Großenhain lädt seine Einwohner und Gäste der Röderstadt zum 49. Weihnachtsmarkt ein. Ein Stelldichein, welches zwei Jahre vermisst wurde.
Seit vergangenem Freitag ist es wieder so weit: Großenhain lädt seine Einwohner und Gäste der Röderstadt zum 49. Weihnachtsmarkt ein. Ein Stelldichein, welches zwei Jahre vermisst wurde. © Kristin Richter

Großenhain. Sternenglanz im Dämmerlicht, Glühweinduft und Quarkspitzen, die nie so gut schmecken, wie in diesen Tagen: Seit vergangenem Freitag ist es auch in Großenhain so weit. Nachdem die Einwohner und Gäste der Röderstadt zwei Jahre lang notgedrungen darauf verzichten mussten, dürfen sie sich nun endlich wieder all dem hingeben, was bekanntlich in Dezembertagen das Herz begehrt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!