SZ + Großenhain
Merken

Endlich das Ende der Durststrecke

Gastwirt Andreas Wieckhorst geht nach der Zwangspause voller Elan ans Catering auf der Großenhainer Jahnkampfbahn. Mit dem Bräustübl lässt er sich aber noch Zeit.

Von Thomas Riemer
 4 Min.
Teilen
Folgen
Andreas Wieckhorst ist seit 2019 Betreiber der Gastronomie auf der Jahnkampfbahn.
Andreas Wieckhorst ist seit 2019 Betreiber der Gastronomie auf der Jahnkampfbahn. © Anne Hübschmann
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!