Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Großenhain
Merken

Fußball-EM beschert Großenhain ein Sommermärchen

Trotz des Aufwands gibt der Erfolg den Organisatoren von Public Viewing auf dem Hauptmarkt recht. Aber wo wird noch mitgefiebert und das Turnier zelebriert?

Von Catharina Karlshaus
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Bevor die Übertragungen jeden Tag auf dem Großenhainer Hauptmarkt starten können, muss erstmal aufgebaut werden: Peter Beier und Julian Seifert sorgen für bequeme Sitzgelegenheiten.
Bevor die Übertragungen jeden Tag auf dem Großenhainer Hauptmarkt starten können, muss erstmal aufgebaut werden: Peter Beier und Julian Seifert sorgen für bequeme Sitzgelegenheiten. © Norbert Millauer

Großenhain. Eine Stunde vorher geht es los. Spätestens! Denn eine Stunde vorher muss all das erledigt werden, was den Großenhainer Hauptmarkt seit vergangenem Freitag in ein launiges Fußball-Domizil verwandelt. Ein riesiges Wohnzimmer, in welchem Fans aus der Röderstadt, aber auch den umliegenden Ortschaften die Spiele der Europameisterschaft verfolgen.

Ihre Angebote werden geladen...