SZ + Großenhain
Merken

Großenhainer Kita-Neubau nimmt Kurs auf Fertigstellung

Modern, funktional und gut durchdacht: Die Stadtväter gewährten am Dienstag einen Blick in das viel besprochene Haus auf der Chladeniusstraße.

Von Catharina Karlshaus
 4 Min.
Teilen
Folgen
Einen Blick ins Innere der Baustelle Chladeniusstraße durften am Dienstag interessierte Stadträte werfen. Neben den Verantwortlichen der Stadt stand auch Kita-Leiterin Kathleen Michel (li.) Rede und Antwort.
Einen Blick ins Innere der Baustelle Chladeniusstraße durften am Dienstag interessierte Stadträte werfen. Neben den Verantwortlichen der Stadt stand auch Kita-Leiterin Kathleen Michel (li.) Rede und Antwort. © Kristin Richter

Großenhain. Diana Schulze war noch optimistisch. Während sich die Mitglieder von AfD, der CDU, die fraktionslosen Stadträte Falk Terrey und Sebastian Bieler bereits im Inneren des momentan am meisten diskutierten Großenhainer Bauprojektes tummelten, trat Großenhains Rathaussprecherin im Herbstwind geduldig von einem Bein auf das andere. Fünf Minuten nach der vereinbarten Zeit sah allerdings offenbar auch sie ein: Der Vertreter der Fraktion Die Linke musste kurzfristig absagen. Im Vorfeld bereits komplett für die Besichtigung entschuldigt hatten sich alle Stadträte von Gemeinsam für Großenhain.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!