Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Update Sachsen
Merken

Lebenslange Haftstrafen für Großenhainer Mordkomplott

Vier Großenhainer standen wegen Mordes in Dresden vor Gericht. Nach neun Monaten Prozess wurden nun die Urteile gesprochen.

Von Alexander Schneider
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Hauptangeklagte Stefanie W. wird am Mittwochnachmittag in den Dresdner Gerichtssaal gebracht.
Die Hauptangeklagte Stefanie W. wird am Mittwochnachmittag in den Dresdner Gerichtssaal gebracht. © Matthias Rietschel

Dresden. Das Urteil ist dann doch eine kleine Überraschung. Das Schwurgericht verurteilt alle vier Angeklagten wegen Mordes zu lebenslangen Freiheitsstrafen: Sie haben die grausame Tat gemeinsam geplant und gemeinsam durchgeführt. Der 38-jährige Dirk W. aus Großenhain hatte sterben müssen, weil er seiner inzwischen von einem anderen Mann schwangeren Ehefrau Stefanie W. (33) im Wege stand.

Ihre Angebote werden geladen...