merken
Großenhain

Entspannter Sonntag mit Hackepetra

Das Stroga-Festival bot auf der Festwiese coole Musik, coole Drinks und Erfrischung von oben und unten für die ganze Familie.

Mit Maskottchen Hackepetra lud das Stroga-Festival auf die Festwiese ein.
Mit Maskottchen Hackepetra lud das Stroga-Festival auf die Festwiese ein. © Kristin Richter

Großenhain. Julia und Sebastian Kokisch habe gute Laune. Denn ihre Emilia (5) guckt gerade zufrieden aus dem Haifischmaul der Hüpfburg. Andere Kinder planschen in einem Badebecken, das in der Grillecke entstanden ist. Sommerbeats vom Stroga-Festival liegen in der Luft, und wer mag, kann dabei sogar Fußball spielen. Das Sonntagsprogramm der Stroga-Leute zieht Hunderte auf die Festwiese.

Anzeige
Finde den Weg zu deinem Traumberuf!
Finde den Weg zu deinem Traumberuf!

Ausbilder und Azubis stellen dir auf dem „Aktionstag Bildung“ am 25.09.2021 verschiedenste Berufe vor. Jetzt schnell Plätze sichern!

Weiterführende Artikel

Keine Angst mehr, andere anzustecken

Keine Angst mehr, andere anzustecken

Tom Janke vermisste während der Corona-Zeit nicht nur das Partymachen. Vor allem die Kontakte zu Familie und Freunden.

Stroga-Festival auf der Festwiese

Stroga-Festival auf der Festwiese

Am Sonntag laden die Stroga-Allstars Familien zum Feiern auf der Großenhainer Festwiese ein. Es gibt auch einen Überraschungsgast.

Stroga-Festival ausgezeichnet

Stroga-Festival ausgezeichnet

Das Streaming-Wochenende des Vereins wurde vom Landestourismusverband im Wettbewerb Denkzeit prämiert.

Auch die Mädchen vom Kleiderbasar sind wieder mit dabei, die zur langen Einkaufsnacht unter dem Dauerregen litten. Jetzt haben sie hier Kundschaft, genauso wie Kuh-Caterer Tom Tschäge oder Lars Ziesche und Maik Rode mit Zuckerwatte und einer Weltneuheit: Gin-Tonic-Slush. Der schmeckt lecker, hat aber auch zehn Promille. Danach erfrischen sich manche unter der Dusche, die von den Traversen kommt. Beim Schablonengraffiti fertigt Lilian Biele (9) einen Geburtstagsgruß für ihren jungen Opa Mirko, der 49 Jahre wird. Am Stand der Jugend-App sind Preise zu gewinnen: die Nixfigur oder Recyclingstifte.

Lilian (9) aus Großenhain sprayt ein Happy Birthday für ihren Großvater, der Geburtstag hat. Luisa (20) hilft ihr bei der Umsetzung.
Lilian (9) aus Großenhain sprayt ein Happy Birthday für ihren Großvater, der Geburtstag hat. Luisa (20) hilft ihr bei der Umsetzung. © Kristin Richter
Vereinschef Mario Douadi wünscht sich noch mehr als 65 Mitglieder, und zwar aus Fleisch und Blut.
Vereinschef Mario Douadi wünscht sich noch mehr als 65 Mitglieder, und zwar aus Fleisch und Blut. © Kristin Richter
Annalena (l.) und Elisa verkaufen noch einmal Second-Hand-Bekleidung, nachdem ihr Stand zur langen Einkaufsnacht unter Regen gelitten hatte.
Annalena (l.) und Elisa verkaufen noch einmal Second-Hand-Bekleidung, nachdem ihr Stand zur langen Einkaufsnacht unter Regen gelitten hatte. © Kristin Richter
Christin Sauer aus Baselitz bietet Stroga-Festival-Produkte, unter anderem die Hackepetra-Uhr.
Christin Sauer aus Baselitz bietet Stroga-Festival-Produkte, unter anderem die Hackepetra-Uhr. © Kristin Richter
Zuckerwette hatte Maik Rode und einen neuartigen Gin-Tonic-Slush Lars Ziesche von deZschiesche.
Zuckerwette hatte Maik Rode und einen neuartigen Gin-Tonic-Slush Lars Ziesche von deZschiesche. © Kristin Richter
Sänger Friedemann erfreute die Zuhörer wie auch später Ines Herrmann aus Dresden.
Sänger Friedemann erfreute die Zuhörer wie auch später Ines Herrmann aus Dresden. © Kristin Richter
Emilia genoss gerade die Hüpfburg mit dem Haimaul.
Emilia genoss gerade die Hüpfburg mit dem Haimaul. © Kristin Richter
Die Grillinsel war kurzerhand zum Wasserbecken umfunktioniert worden.
Die Grillinsel war kurzerhand zum Wasserbecken umfunktioniert worden. © Kristin Richter
Tom Tschäge hat Spaß am Grill.
Tom Tschäge hat Spaß am Grill. © Kristin Richter

Mehr zum Thema Großenhain