merken
PLUS Großenhain

Leitbild-Umfrage mit 148 Wortmeldungen

Die Ergebnisse werden jetzt zusammengefasst. Im Dezember soll Großenhains Stadtrat das Leitbild 2030 beschließen.

Schon vor der letzten Umfrage gab es zahlreiche Workshops in Großenhain. Jetzt ist die Leitbild-Debatte auf der Zielgeraden.
Schon vor der letzten Umfrage gab es zahlreiche Workshops in Großenhain. Jetzt ist die Leitbild-Debatte auf der Zielgeraden. © Kristin Richter

Großenhain. Die abschließende Umfrage für ein Leitbild „Großenhain 2030“ ist mit 148 Meinungsäußerungen zu Ende gegangen. Oberbürgermeister Sven Mißbach hat die Resonanz begrüßt. Die Beteiligung zeige, dass sich die Großenhainer für die Zukunft ihrer Stadt interessieren.

Technische Universität Dresden
TU Dresden News
TU Dresden News

Was passiert an der Exzellenzuniversität TU Dresden? Aktuelle News und Informationen finden Sie in unserer Unternehmenswelt.

Die Teilnehmer der Umfrage kamen größtenteils aus der Kernstadt, aber auch zu rund einem Drittel aus den Ortsteilen. Rund 60 Prozent der Beteiligten waren jünger als 50 Jahre alt.

Inhaltlich ging es um Antworten zu bestimmten Themenschwerpunkten, die in Großenhain für die Zukunft Berücksichtigung finden sollen. So sprach sich beispielsweise eine große Mehrheit für die Erhaltung eines vielfältigen und kleinteiligen Gewerbes aus. Medizinische Versorgung, moderne Schulen und eine saubere, grüne Stadt stehen ebenfalls auf dem „Wunschzettel“ ganz oben.

Die Umfrageergebnisse werden jetzt zusammengefasst und im Herbst diskutiert. Im Dezember soll das Leitbild vom Stadtrat beschlossen werden. (rt)

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Großenhain