merken
PLUS Großenhain

Arbeiten am Jugendclub Göhra geplant

Die Gemeinde Ebersbach will den Spitzboden des Hauses dämmen und das Dach erneuern. Dafür soll Förderung beim Heidebogen beantragt werden.

Göhra könnte im nächsten Jahr eine Baustelle mit Heidebogen-Förderung erhalten.
Göhra könnte im nächsten Jahr eine Baustelle mit Heidebogen-Förderung erhalten. © Kristin Richter

Göhra. Um eine finanzielle Unterstützung in der ländlichen Entwicklung Leader zu bekommen, müssen Gemeinden als Antragsteller Eigenmittel im Haushaltsplan nachweisen. Deshalb hat der Ebersbacher Gemeinderat jetzt die Zweckbindung für den Jugendclub Göhra für kommendes Jahr beschlossen. 

4.000 Euro will die Gemeinde einsetzen, 20.000 Euro werden bei der Gebietsgemeinschaft Dresdner Heidebogen beantragt. Diese hohe Förderung kann bewilligt werden, weil es um Kinder und junge Menschen geht. Am Jugendclub sollen das Dach erneuert und der Spitzbogen gedämmt werden. 

Anzeige
Nicht verpassen: Die SZ-Auktion startet bald
Nicht verpassen: Die SZ-Auktion startet bald

Ab 6. November warten bei der SZ-Auktion wieder tolle Schnäppchen, ob als Geschenk oder für einen selbst. Gleichzeitig wird damit der regionale Handel unterstützt.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Großenhain