merken
Großenhain

Ausstellung der Bücherei ist offen

Am Großenhainer Neumarkt kann man nicht nur weiter Lektüre und andere Medien ausleihen. Sondern auch schöne Malerei zur Natur betrachten.

Bilder von Petra Rothe und weiteren Hobbymalern werden derzeit in der Karl-Preusker-Bücherei gezeigt.
Bilder von Petra Rothe und weiteren Hobbymalern werden derzeit in der Karl-Preusker-Bücherei gezeigt. © Kristin Richter

Weiterführende Artikel

Briefe, Bücher, Biedermeier

Briefe, Bücher, Biedermeier

Wie wird man 84 Jahre alt und bleibt rüstig? Wie wird man wohlhabend, obwohl man arm geboren ist? Ein Typ namens Karl-Benjamin Preusker erzählt.

Zuschuss für Schloss und Bücherei

Zuschuss für Schloss und Bücherei

Wie geplant erhalten das Kulturzentrum und die Bibliothek Großenhain Gelder aus dem Stadtsäckel. Auch in Zeiten des Corona-Lockdowns.

Großenhain. Bibliotheken dürfen derzeit öffnen, und so ist auch in der Karl-Preusker-Bücherei Großenhain am Neumarkt die Ausleihe zu den Öffnungszeiten möglich. Seit 29. April stellt zudem Petra Rothe ihre Bilder aus. Die Großenhainer Hobbymalerin ist durch ihre Kurse im Alberttreff bekannt. Mit dem Titel "Naturblicke" zeigt sie ihre ungefähr 40 Bilder, die in verschiedenen Bereichen des Gebäudes zu betrachten sind. Es werden auch Arbeiten von Petra Rothes Schüler Matthis Richter und ihren Enkeln gezeigt.

Öffnungszeiten der Bücherei: Montag: 13-18 Uhr, Dienstag: 10-18 Uhr, Mittwoch: geschlossen, Donnerstag: 13-18 Uhr, Freitag: 10-18 Uhr.

Anzeige
Die Sachsen-Edition von Mühle Glashütte
Die Sachsen-Edition von Mühle Glashütte

Ab sofort gibt es den sportlich-eleganten Teutonia II Chronographen exklusiv bei DDV Lokal zu erwerben. Die Edition ist auf nur 100 Stück limitiert.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Großenhain