merken
Großenhain

DJ-Workshop beim Stroga-Festival

Am 24. Oktober bietet der Stroga Festival e.V. einen DJ-Workshop an. Acht Teilnehmer können mitmachen.

György de Val beim Stroga-Sommerfestival 2018.
György de Val beim Stroga-Sommerfestival 2018. © Foto: Max Patzig

Stroga. Der Stroga Festival e.V. bietet in Kooperation mit der mobilen Jugendarbeit Großenhain und Priestewitz am Sonntag, 24. Oktober, ab 14 Uhr einen kostenlosen DJ-Workshop an. Als Mentor steht niemand Geringeres als der Dresdner Musiker György de Val bereit, der seit Beginn des Festivals immer wieder als Künstler im Drum’n’Bass Floor zu finden war. Stattfinden wird der DJ-Workshop im Lager für Erholung und Freizeit in Stroga. Die Teilnehmerzahl ist auf acht begrenzt.

Anzeige
Bist Du bereit für die Arbeit mit Strafgefangenen?
Bist Du bereit für die Arbeit mit Strafgefangenen?

Als Justizvollzugsbeamter/in (m/w/d) hast Du einen spannenden Job mit viel Verantwortung.

Weiterführende Artikel

Stroga-Festival beteiligt sich an Tolerade

Stroga-Festival beteiligt sich an Tolerade

Der Aktionstag will daran erinnern, dass Kultur in Städten und Kommunen weiterhin Förderung braucht.

Stroga-Festival auf der Festwiese

Stroga-Festival auf der Festwiese

Am Sonntag laden die Stroga-Allstars Familien zum Feiern auf der Großenhainer Festwiese ein. Es gibt auch einen Überraschungsgast.

Stroga-Festival ausgezeichnet

Stroga-Festival ausgezeichnet

Das Streaming-Wochenende des Vereins wurde vom Landestourismusverband im Wettbewerb Denkzeit prämiert.

Stroga-Festival hat eine neue Heimat

Stroga-Festival hat eine neue Heimat

Nach einjähriger Pause kehrt das Event zurück. Mit einem Open-Air in der Kiesgrube Raden.

Beim DJ-Kurs gewinnen die Beteiligten einen Einblick, wie das Arbeitsleben eines DJs funktioniert. Dazu gehört nicht nur, auf Play zu drücken. Vielmehr geht es um die Schulung des Gehörs. Wie erkennt man, dass zwei Tracks unterschiedlich schnell sind, und wie gleicht man sie an? In diesen Kurs werden die Basics gezeigt. (SZ/krü)

Anmeldung mit Namen und Telefonnummer unter [email protected],

24. Oktober, 14 Uhr, Stroga, Lager für Erholung und Freizeit, kostenlos

Mehr zum Thema Großenhain