Großenhain
Merken

Einkaufsnacht hat wieder Feuerzauber

Die Fördergemeinschaft Großenhain aktiv lädt am 5. November zu einem romantischen Innenstadtabend ein. Jetzt wurde das Programm veröffentlicht.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Flammandra Uta Rolland verzauberte die Besucher mit ihrer Feuershow 2018 zur Einkaufsnacht.
Flammandra Uta Rolland verzauberte die Besucher mit ihrer Feuershow 2018 zur Einkaufsnacht. © Kristin Richter

Großenhain. Nach der Absage im Vorjahr wird die Innenstadt am 5. November bei der Einkaufsnacht mit Feuerzauber erneut in ein völlig anderes Licht getaucht. Ab 18 Uhr lädt die Fördergemeinschaft Großenhain aktiv zum Bummeln, Staunen und natürlich Kaufen in die Großenhainer City ein. Was als Programm um die Angebote der Geschäfte herum gestrickt wurde, ist jetzt bekannt geworden.

Von 15 bis 18 Uhr können beim Familienservice Winnie Rudolph in der Marktgasse Laternen gebastelt und repariert werden. Denn dann ist auf dem Hauptmarkt Treff zum großen Lampionumzug durch die Innenstadt. Ab 17 Uhr dreht sich auch ein Kinderkarussell auf der Schloßstraße. In der Preuskerbücherei wird von 18 bis 20 Uhr ein Programm am Neumarkt geboten. Um 19 Uhr treten Zauberer und Stelzenläufer auf dem Frauenmarkt auf. 19.30 Uhr kann man einem Seifenblasenkünstler zusehen, zu der Zeit wird auf der Naundorfer Straße auch eine Feuertanzshow aufgeführt. Die Nachtwächterführung durch die historische Innenstadt beginnt 20 Uhr. Eine halbe Stunde später gibt es wieder eine Feuertanzshow auf dem unteren Frauenmarkt, um 21 Uhr ist „Mitternachtspfau“ als Tanzshow auf dem Hauptmarkt zu sehen. 21.30 Uhr ist dort der Abschluss der Feuertanzshow geplant.

Das gesamte Programm unter www.facebook.com/einkaufen.in.grossenhain