merken
PLUS Großenhain

Frischer Look in der Remontehalle

Die private Großenhainer Veranstaltungshalle wird renoviert. Doch der Charme der einstigen Armeeeinrichtung soll erhalten bleiben.

Am 11. März fand noch die Wahl des Großenhainer CDU-Bewerbers für den Bundestag in der Remontehalle statt. Danach begann die Renovierung.
Am 11. März fand noch die Wahl des Großenhainer CDU-Bewerbers für den Bundestag in der Remontehalle statt. Danach begann die Renovierung. © Kristin Richter

Großenhain. Nach der CDU-Wahlveranstaltung vom vorigen Donnerstag ging es los: Die Remontehalle der Schützenhaus Eventgroup am Remonteplatz wird renoviert. Wie Thomas Krause sagt, soll die Saalgestaltung modernisiert werden, nachdem bereits 2019 die Bühnentechnik dran war.

"Jetzt steht innen ein Gerüst und wir streichen neue Farbe bzw. erneuern die Hallenbeleuchtung", so der Eventgroup-Chef. Auch bei den Fenstern sind technische Neuerungen geplant, die Lüftungstechnik wird erweitert. Mehrere Wochen werde diese Modernisierung dauern. Allerdings soll der Charme der einstigen Armeeeinrichtung nicht verlorengehen, so Thomas Krause.

Anzeige
Riesa im Shopping-Glück
Riesa im Shopping-Glück

Click-and-Collect in der Elbgalerie Riesa - hier wächst und gedeiht die Freude auf einen neuen Einkaufs-Frühling!

2019 war die Veranstaltungshalle, die bis zu 1.000 Gäste fassen kann, auf moderne Veranstaltungsorganisation umgestellt worden. Eine fünfstellige Summe investierte Thomas Krause damals schon in den beliebten Veranstaltungsort. Der gesamte Bereich hinter der Bühne wurde modernisiert, die Infrastruktur der Halle auf moderne Anforderungen umgestellt.

"Wir haben Licht- und Tontechnik erweitert" , sagte Thomas Krause damals. Auch die Bühnenvorhänge wurden erneuert. Schritt für Schritt waren diese Änderungen schon seit Januar im Gange. Fachfirmen waren hier tätig. Farblich wurde zudem der Saal konsequent von hell auf Bordeaux umgestellt. Die modernisierten Künstlergarderoben beginnen nach einem dunkel gemalerten Gang hinter der Bühne, wo noch alte Plakate vom Pioniertheater Natalia Saz hängen.

Weiterführende Artikel

Remontehalle wird aufgemotzt

Remontehalle wird aufgemotzt

Die einzige private Veranstaltungshalle für Großevents im Landkreis erhält eine modernere Ausstattung.

Zudem wurden neue mobile Schanksysteme eingesetzt, die für wechselnde Nutzungen versetzt werden können. So wurde die Remontehalle zum Beispiel für Jugendtanzveranstaltungen auch mit Podesten oder einer Empore mitten im Saal bestückt. "Der Jugendbereich ist in den letzten Jahren stark angewachsen", sagte Thomas Krause. Bei Vermietungen wie für die Personalversammlung des Landratsamtes, fürs nahe Landwirtschaftsamt oder bei Firmenevents werden verschiedene Bestuhlungsvarianten angeboten. Die Stühle sind seit 2019 auch neu. Eine höhere Attraktivität erwartete die Besucher nach dem Umbau schon im Eingangsbereich. Die Garderobe wurde auf LED-Licht umgestellt und bekam ein neues Rolltor für mehr Sicherheit. Auch hier waren Firmen tätig bzw. die betriebseigene Logistikabteilung unter Krauses Sohn Kevin.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Gegenwärtig wird in der Remontehalle am Remonteplatz renoviert.
Gegenwärtig wird in der Remontehalle am Remonteplatz renoviert. © privat

Mehr zum Thema Großenhain