Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Großenhain
Merken

Früher Frühjahrsputz in Böhla

Der Jugendclub des Priestewitzer Ortsteils befreite die Kommune von Unrat. Rund um den Sportplatz kam viel zusammen.

Von Manfred Müller
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Robert Gebauer, Lucas Mai und Doreen Nietzold (v.l.) vom Jugendclub Böhla beim Müllberäumen rund um den Sportplatz.
Robert Gebauer, Lucas Mai und Doreen Nietzold (v.l.) vom Jugendclub Böhla beim Müllberäumen rund um den Sportplatz. © Manfred Müller

Priestewitz. Zwölf Mitglieder des Böhlaer Jugendclubs haben jetzt die Straßenränder zwischen Sportplatz, Umspannwerk und Eisenbahnbrücke von Müll befreit. Während der Winterstürme im Januar und Februar hatten sich große Mengen an Plastikverpackungen in den Sträuchern verfangen. „Mal sehen, wie weit wir diesmal kommen“, sagt Doreen Nietzold. „Vielleicht starten wir noch einen zweiten Einsatz.“

Ihre Angebote werden geladen...