SZ + Großenhain
Merken

So kam Großenhain finanziell durch die Corona-Krise

OB-Bewerber und Stadtrat Sebastian Bieler wollte wissen, was die Pandemie finanziell für die Stadt bedeutete. Das Ergebnis überrascht.

Von Kathrin Krüger
 2 Min.
Teilen
Folgen
Was hat Corona finanziell für Großenhain bewirkt? Diese Frage wurde jetzt im Stadtrat beantwortet.
Was hat Corona finanziell für Großenhain bewirkt? Diese Frage wurde jetzt im Stadtrat beantwortet. © Archiv/dpa-Zentralbild/Monika Skolimowska

Großenhain. "Wir sollten die Corona-Pandemie für uns aufarbeiten, und wir sollten auch wissen, welche Kosten sie uns gebracht hat." Das sagte Stadtrat und OB-Bewerber Sebastian Bieler in der letzten Ratssitzung. Die Verwaltung war vorbereitet, Kämmerin Elke Opitz konnte über dieses "Sonderergebnis" Auskunft erteilen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!