Großenhain
Merken

Herbstferien im Museum

Für Sechs- bis Zwölfjährige gibt es in der Großenhainer Alten Lateinschule am Kirchplatz vier attraktive Angebote.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Auch die Kindermuseumsführer mit Ralph Torsten Lincke bereichern das Museumsprogramm.
Auch die Kindermuseumsführer mit Ralph Torsten Lincke bereichern das Museumsprogramm. © Kristin Richter

Großenhain. In den Herbstferien ab nächster Woche bietet das Museum am Kirchplatz vier Termine für Kinder von sechs bis zwölf Jahren an. Dabei dreht sich alles ums Preuskerjubiläum. Der Großenhainer Rentamtmann wurde vor 235 Jahren geboren und hat 150. Todestag. Am Dienstag, 19. und 26.Oktober, um 9 Uhr bzw. 10.30 Uhr startet eine anderthalbstündige Entdeckertour unter dem Motto: „Karl Benjamin Preusker in Großenhain“. Zuerst geht es zu den Orten, wo Preusker vor über 150 Jahren gelebt und gewirkt hat. In der Museumswerkstatt probieren dann die Teilnehmer mit Feder und Tinte zu schreiben – ganz wie zu Preuskers Zeiten. Die Kosten betragen fünf Euro pro Person (1,5 Stunden mit Material).

Am Donnerstag, 21. Oktober, heißt es wieder „Abends im Museum“. Von 17 bis 19 Uhr sind die Ferienkinder zunächst in der biedermeierlichen Welt der Familie Preusker zu Gast. Danach geht es in die Großenhainer Stadtschule, um das Schreiben mit Feder und Tinte zu erlernen. Kosten: zwei Euro pro Person.

Anzeige
LAUT, VERRÜCKT - und zum ersten Mal in Dresden zu erleben!
LAUT, VERRÜCKT - und zum ersten Mal in Dresden zu erleben!

Monster Jam®, das spektakulärste Event auf vier Rädern für Menschen jeden Alters, feiert sein Debüt im Rudolf-Harbig-Stadion in Dresden!

Weiterführende Artikel

Preuskers Geburtstag wird doppelt gefeiert

Preuskers Geburtstag wird doppelt gefeiert

Die Bücherei plant am 23. September zwei Festvorträge. Im Museumsfoyer ist eine Fotoserie von Falk Beyer zu sehen.

Auf Preuskers Spuren in die Natur

Auf Preuskers Spuren in die Natur

Letzte geführte Wanderung des Elbe-Röder-Dreiecks am 1. November entlang des Koselitzer Teufelsgrabens.

Preusker-Rallye am Sonntag in der Stadt

Preusker-Rallye am Sonntag in der Stadt

Zum Internationalen Museumstag können Kinder am Nachmittag eine lehrreiche Entdecker-Tour auf den Spuren von Preusker unternehmen.

Am Sonntag, 24. Oktober, wird im Museum der „Tag der Bibliotheken“ begangen. Mit gutem Grund: Genau hier wurde vor 193 Jahren eine Bibliothek eröffnet, die als erste öffentliche Bibliothek Deutschlands gilt. Im heutigen Großenhainer Museum wurde 1828 die moderne Stadtbibliothek „erfunden“! Von 14 bis 18 Uhr können sich an dem Tag Kinder u. a. in einer Druckwerkstatt auf die Spuren Preuskers und seiner Bücher begeben. Der Eintritt ist an diesem Tag für alle frei, eine Voranmeldung ist wegen der begrenzten Plätze erwünscht. (SZ/krü)

Anmeldung für alle Angebote unter 03522 304174

Mehr zum Thema Großenhain