merken
PLUS Großenhain

Kita-Außenanlage vergrößert sich

Für die Neugestaltung der Freifläche vergab der Ebersbacher Gemeinderat jetzt die Bauleistungen an eine einheimische Firma.

Die Kita Hopfenbachflöhe in Lauterbach bekommt noch schönere und größere Außenanlagen.
Die Kita Hopfenbachflöhe in Lauterbach bekommt noch schönere und größere Außenanlagen. © Kristin Richter

Lauterbach. Nachdem die Außenanlagen der Ebersbacher Kita fertiggestellt sind, nimmt sich die Gemeinde nun die nächste Kindereinrichtung vor. 89.500 Euro sind dafür eingeplant. Die 1988 gebaute Kita Lauterbach, die 2018 ihr 30-jähriges Bestehen feierte, soll einen Teil des ehemaligen Schulgeländes dazubekommen. Das sind immerhin 850 Quadratmeter. Die Böschung soll als Rodel- und Rutschhang ausgebildet werden. 

Die Arbeiten wurden an den Komplettbau Ebersbach vergeben. Noch in diesem Jahr werden sie ausgeführt. In drei Abschnitten soll ein "naturnaher Spielraum" für die Kinder entstehen. So wird im ersten Abschnitt die Zugangstreppe neu gestaltet, es entsteht weiterhin eine Sandlandschaft mit Bolzplatz und drittens gibt es Erd- und Pflasterarbeiten u. a. für eine Rollerbahn. Die Kita bekommt Sonnenschutz-Netze und ein neues Außenspielgerät.

Anzeige
Wundermittel Bewegung
Wundermittel Bewegung

Zu langes Sitzen erhöht das Risiko für Bluthochdruck. Bewegen und dabei sparen. Um mehr zu erfahren klicken Sie hier:

Die Kita Lauterbach - hier bei der Feier zum 30-jährigen Bestehen - soll neue Außenanlagen erhalten.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Großenhain