SZ + Großenhain
Merken

Lampertswalde: Kleine Kläranlage wird Champion

Die Anlage für 250 Einwohnerwerte im Ortsteil Weißig a.R. wurde für 120.000 Euro modernisiert. Und ist nun Vorbild für die Abwasserentsorgung auch anderswo.

Von Kathrin Krüger
 2 Min.
Teilen
Folgen
Ortschaftsrat Jürgen Nitzsche, Bürgermeister René Venus, die ehemalige Hauptamtsleiterin Kerstin Sulak und Tino Koch von der Planungsfirma (v.l.) an der neuen Technik.
Ortschaftsrat Jürgen Nitzsche, Bürgermeister René Venus, die ehemalige Hauptamtsleiterin Kerstin Sulak und Tino Koch von der Planungsfirma (v.l.) an der neuen Technik. © Kristin Richter
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!