merken
Großenhain

Verkehrsfreigabe steht unmittelbar bevor

Die Sicherung der Teichböschung an der Feldmühle Kleinnaundorf ist abgeschlossen. Voraussichtlich am Montag wird die Kreisstraße freigegeben.

Fertiggestellter Abschnitt der K 8535 an der Feldmühle in Kleinnaundorf.
Fertiggestellter Abschnitt der K 8535 an der Feldmühle in Kleinnaundorf. © Landratsamt Meißen

Kleinnaundorf. Nach viermonatiger Sperrung wird voraussichtlich am Montag, 31. Mai, die Vollsperrung der Kreisstraße im Bereich der Feldmühle wieder aufgehoben. Am Donnerstag wurde das Bauwerk abgenommen, teilt das Kreisbauamt mit. Das Bauwerk besteht aus drei Einzelbauwerken: dem neuen Ablaufregelwerk des Mühlteiches, dem bereits vorhandenen Mühldurchlass zur Feldmühle und der neu erstellten Böschungssicherung. Diese befinden sich insgesamt in einem sehr guten Zustand.

Klinik Bavaria Kreischa
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

Im Zuge der Baumaßnahme wurde die Fahrbahndecke im Bereich des Mühlteiches erneuert. Zudem entschied man sich während der Bauphase, die Erneuerung der Fahrbahndecke bis zur Anbindung an die S 100 fortzuführen.

Trotz des starken Wintereinbruches zum Start der Baustelle, der pandemiebedingten Erschwernisse während der gesamten Bauzeit und einiger Überraschungen im Baugrund konnte die Baustelle im vorgegebenen Kosten- und Zeitrahmen abgeschlossen werden. Das Kreisstraßenbauamt dankt allen am Bau beteiligten Firmen sowie Planern für die gute Zusammenarbeit und insbesondere den Anwohnern für das Verständnis für die Einschränkungen während der Bauzeit. (SZ/krü)

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Großenhain