merken
Großenhain

Motorrad kracht in Pkw

Ein schwer Unfall ereignet sich am Sonntagmittag auf der B101 zwischen Gävernitz und Ockrilla. Ein Kradfahrer wird dabei schwer verletzt.

Die Polizei regelt die Unfallstelle auf der B101 bei Priestewitz.
Die Polizei regelt die Unfallstelle auf der B101 bei Priestewitz. © Symbolbild: Rene Meinig

Priestewitz. Zu einem schweren Unfall kam es nach Polizeiangaben am Sonntag um 11.13 Uhr auf der Bundesstraße 101 zwischen Gävernitz und Ockrilla. Ein Motorradfahrer (38) auf einer MZ Triumph fuhr dabei in Richtung Ockrilla auf einen Pkw auf. Das Rentnerehepaar, das mit dem Opel Astra unterwegs war, wollte in die Pilze und fuhr langsam, weil es eine gute Abfahrt suchte.

Der Kradfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Auf der B101 gab es laut Verkehrsfunk Behinderungen. (SZ/krü)

Jubel
Zwei echt starke Jubiläen
Zwei echt starke Jubiläen

Die gedruckte Sächsische Zeitung wird 75 Jahre alt. Digital gibt es uns seit 25 Jahren. Beide Jubiläen wollen wir feiern - und Sie können dabei gewinnen.

Mehr zum Thema Großenhain