merken
Großenhain

Sperrungen wegen Weihnachtsbaum

Der Mittelbaum für den Großenhainer Hauptmarkt wird am Mittwochmittag antransportiert. Dafür müssen Parkflächen zeitweise gesperrt werden.

So sieht es aus, wenn der Großenhainer Weihnachtsbaum auf dem Hauptmarkt ankommt.
So sieht es aus, wenn der Großenhainer Weihnachtsbaum auf dem Hauptmarkt ankommt. © Anne Hübschmann

Weiterführende Artikel

Ein Weihnachtsbaum aus Südbrandenburg

Ein Weihnachtsbaum aus Südbrandenburg

Noch steht er in Großthiemig: Am 11. 11. wird der Mittelbaum fürs Fest auf dem Großenhainer Hauptmarkt aufgestellt.

Großenhain. Am Mittwoch, 11. November, wird der Mittelbaum für den Hauptmarkt antransportiert und aufgestellt. Aus diesem Grund macht es sich erforderlich, für die Zeit des Transportes die gesamten Parkflächen auf der Naundorfer Straße, am Kirchplatz, vor dem Polizeirevier und auf dem Hauptmarkt sowie die Kurzzeitparkflächen vor dem Rathaus  zu sperren. Ausgenommen ist die Behindertenparkfläche. 

Die Sperrungen werden voraussichtlich bis in den frühen Nachmittag bestehen. Eine Ausschilderung erfolgt durch den Bauhof. (SZ)

Anzeige
Sei kein Frosch: Koche in Döbeln!
Sei kein Frosch: Koche in Döbeln!

Hier hat Kreativität Tradition! Seit 1903 überrascht der beliebte Bürgergarten in Döbeln mit spannenden Ideen in der Küche! Komm ins Team als Koch (m/w/d)!

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Großenhain