merken
Großenhain

Stadt- und Landkalender ist da

Er wird ab jetzt für elf Euro verkauft. Das Kalendarium zeigt erneut Ansichtskarten aus dem Altkreis Großenhain.

Der neue Großenhainer Heimatkalender wird jetzt verkauft.
Der neue Großenhainer Heimatkalender wird jetzt verkauft. © privat

Großenhain. Der Stadt- und Landkalender für 2021 ist fertiggestellt. Er ist für 11 Euro im Informationspunkt des Rathauses, im Museum Alte Lateinschule, im Presseshop Riedel, der Buchhandlung Thalia und im Bürofachgeschäft Beck erhältlich.

Das Kalendarium zeigt 24 mehrbildliche Postkarten aus den Jahren 1910 bis 1925 von Ortschaften des Altkreises Großenhain. Dieser Altkreis bestand von 1952 bis 1994. Es bildet damit die Fortsetzung zum Kalendarium des Jahrbuches 2018.

Anzeige
Prachtvolle Geschenkidee zu Weihnachten:
Prachtvolle Geschenkidee zu Weihnachten:

Zeitreisen verschenken mit TimeRide. Alle Gutscheine einlösbar an allen TimeRide Standorten in Berlin, Dresden, Frankfurt, Köln und München.

Auf 160 Seiten stehen 31 Beiträge mit heimatlichem Bezug zu Großenhain, Berlin, Riesa, Böhla bei Geißlitz, Göhra, Lampertswalde, Blochwitz, Görzig, Reinersdorf, Seußlitz, Ohorn und Tauscha.

Nach den Denkwürdigkeiten rundet ein Inhaltsverzeichnis aller vorher erschienenen Jahrbücher von 1997 bis 2020 den reich bebilderten Heimatkalender ab. Dem Verein Heimatfreunde der Großenhainer Pflege e. V. als Herausgeber ist wieder ein interessantes Jahrbuch mit breitem Themenkreis gelungen. Die Gewinnung neuer Leser und vor allem Autoren ist ausdrücklich bezweckt.

Somit kann der Großenhainer Stadt- und Landkalender für 2021 als Jubiläumsausgabe in nunmehr 25. Auflage besonders zum bevorstehenden Weihnachtsfest und anderen Anlässen als Geschenk empfohlen werden. Es sind auch noch Restexemplare der vorherigen Jahrgänge vorhanden. (SZ)

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Großenhain