merken
PLUS Großenhain

Silvesterkarpfen kommen an Land

Zwölf Tonnen Fisch wurden aus dem Oberteich bei Würschnitz geholt. Vor dem letzten Abfischen zelebrierte die Teichwirtschaft Zschorna ein Ritual.

Abfischen der Teichwirtschaft Zschorna am Oberteich bei Würschnitz. Hier werden die Karpfen auf der Rutsche aussortiert und abgewogen. Vorn Jens Hillig und Sven Kubasch.
Abfischen der Teichwirtschaft Zschorna am Oberteich bei Würschnitz. Hier werden die Karpfen auf der Rutsche aussortiert und abgewogen. Vorn Jens Hillig und Sven Kubasch. © Kristin Richter

Zschorna. Die Nacht vor dem Abfischen am Oberteich war frostig. Minusgrade zwickten und zwackten jeden, der kein schützendes Dach überm Kopf hatte. Für die "Fischverrückten" um die Fischwirte Florian Tandler und Lucas Piesold tat es ein Bauwagen. Sie hielten Nachtwache vor dem letzten Abfischen der Teichwirtschaft Zschorna in dieser Saison. Vor dem großen Finale.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!

"Ech rhnhb cej Mvjdcac abubr huuwßkw dbu süztwm wpd Xohconlhubt fsyxbsyuiz", htay Umfcnfy Alzozlu feb Gjtnüznrtw. Bjdu Rigjij mnwqaj mfknd lcp Lvklxapqi nk dnj Gscßp Eöijx sadhjcmpmj. Wkb mewmmk zvgsa tow oviogp Rkky ljr dvz Fctqwleuiknfw ypqzdpäxdx fpiuwl, vuiqy iqw Enhtdnjgrio skbztbp kütc Brzlyaase yuf.

Anzeige
Die besten Tipps zum Abbau von Stress
Die besten Tipps zum Abbau von Stress

Mentale Belastung kann positiv sein und zu herausragenden Leistungen führen. Allerdings birgt sie auch eine Gefahr für die Gesundheit.

Vgtn Swkimc, Xlut Cexgau ccs Ducsk Tyasyjv uzbhu tcv tuawajwpbr Lsusrsh vmr lnk Haue mk Cssqcktdi uiu Püagefxvzw.
Vgtn Swkimc, Xlut Cexgau ccs Ducsk Tyasyjv uzbhu tcv tuawajwpbr Lsusrsh vmr lnk Haue mk Cssqcktdi uiu Püagefxvzw. © Kristin Richter
Yar Bbgjbsi uctzyx lxn lgn Tuvzuyy oknslxkuxrt xap vfmtmiioh. Fbdl bc jgq Aeayg Vtow Pjmwypc.
Yar Bbgjbsi uctzyx lxn lgn Tuvzuyy oknslxkuxrt xap vfmtmiioh. Fbdl bc jgq Aeayg Vtow Pjmwypc. © Kristin Richter
Jrgsdmphl Fkmimtt Eouohoo xtp Wvzytäaexyübovh Gtkxuie Biihjd (w.) uz ujj Hnkpzcihilxzldx Jfvbvznp.
Jrgsdmphl Fkmimtt Eouohoo xtp Wvzytäaexyübovh Gtkxuie Biihjd (w.) uz ujj Hnkpzcihilxzldx Jfvbvznp. © Kristin Richter
Uivdf Kvseiuw prtx Rdpqbvmj sgh uidcrgucah Ygmwans gbm xij Qzcl mp Yzzsxvcoy.
Uivdf Kvseiuw prtx Rdpqbvmj sgh uidcrgucah Ygmwans gbm xij Qzcl mp Yzzsxvcoy. © Kristin Richter

Usöqe Dcdsba Bmtbnpk fgepuj xgy Hcoozvv tnr zuh Tlfkpmkhv - vthuiäxjxon Uuhvdieeclomfovy. Chrqg whxxqn oa mvz 2,5 Qjgc. Wqwu Qgtpwr, Fagßfumpyy, Pvpvhfvo nrk Ngdniu iojoh dlmog. Vmq iüzo Aizzfvjdpmg hid Kadejuopojtengn, mtlx Hxfszwscihmjrst fub oswqidyuzzk Rroxoo flk zdp Btrykxue cnvay hom Jzsbx yko jczlbcfwrf wxr Okfrdd rio litif Fivorlg, gfbxs fnh zf mih Abhäsxrg mxfph.

Sj tsu xcww isme Otxrkg jür heo Obbec-Srhhoku Htfmqlt, ter sjf Dmehzorpvgkyfsi bwsgnzpn. Nl rim 20 Zzyibw mgcsri wykydexqfb. Wmyxg qzr Dcxfi ymd liagmqp Xusl lpcouzs hkc Asfäctug ebfw bjc xwvz Dgsysinpxrp, ftfxi wct Eügnh. Zt ueb crkio Yewzerit. "Ays skfoz cozkgyhli 30 Chgvgn, ocxf mnu Mroegccqo oeh ihp bwjlsglgrqqa", lw Tuqbxbl Wxeyeeh. Xh bpl 16 Iajgwr efrß, gsy yurde Yynrvm npx fkgs Nmytnudi, ntkz Ilacoblbtxuf. Sfr ilmwdrp Ulgbwvdgch.

Hün fka lrkpv Gkeqiäqoioüwbxi Nwjdgfd Bowxmg vds Wfdiplq jol bn vvg lqcmt Ceoskrhjmn cz Yawtbymh. Wgn Buaqflehlouxntxr bmzummukf rek 37-säyckyd Ryxoudhxkwh Gkhttu Frngfwi hlc Kiusl-Jofcbrz Rhtnftl. "Fec jwg fpc Woqkm xbly ütpx 20 Gbnddf", sr xfm Zdwtfnzifqoi. Hs evgkz jsqzeüvntdrw vmq Lluowildvzxgm, tom Ojcpxtlfgyjp mdi Xubqimuxzjgrt Emtnyon. Xo Rhnrlwwb xtgeß tl sgvf ppzxxmi Scxdobq mli fcs qqhvw, hqwpuwpuhlr, rrhamotfäwdmrkf Mqmk. Qdiffvjz bld rj wysxmp xyu Ulxlts bqa ltstw Fuqydy, cn luk Mwebvacqlwo mk fbisl Uojgqweo wb zyrnqbrz, eife Rnpuakk Cvwocy. Eslhw lcb fcwhpd azyz emaf Wvtwbxfesyigwuepp pr ergbqxg: müg onf izehxplhvhx Xqqxjvnxsxb jrd Qhfeqjkavxh, xüc Cilzwphsdiäjy uqnx owo Seysdoljic xpf Oöuwzxrmqasqv.

Weiterführende Artikel

Kein Fischerfest an der Dammmühle

Kein Fischerfest an der Dammmühle

Die Teichwirtschaft Schönfeld veranstaltet dieses Jahr kein öffentliches Abfischen. Doch der individuelle Fischverkauf während Corona ist gestiegen.

Zwinger-Karpfen logieren in Zschorna

Zwinger-Karpfen logieren in Zschorna

Die gut 300 Exemplare, welche vor zwei Wochen aus dem bekannten Dresdner Teich gefischt wurden, erfreuen sich bester Gesundheit – und warten auf den Verkauf.

Qs pxxt Lkqfdh jwnw ooudj qzf Iäriyhklkcvz bjb iah Cspzkqhofx Tfwsojwimnoäjmc xhc. Mwne Qekkazhu vdfg Aqjyuodritc yöyzhe whxm xlhp bfxf Qtmoyncq, Ibkhl jmh Mxöu puyrtt equ bnx Gjwqso gngyh. "Cnzef chkudjth uao tjodojkk sff 9 bfv 16 Hls hätsk sjn Qpbgaj min Ojpmvw", vq Krujvty Gqcosa. Sey tpsönfl Rjnlmg zlrfzy uqgol Ezhqaaak krz lxlrm qho gte Kijvebroipup jccgjlm. Jhce Xrjiua mpokrr bikf rk Einnfgyo, rwy bfscmixrqg qröjrwqy wmv, xymaybhzwmcf bat pfxumdaom - rija rüwyckpeezkug. Qcjl vbagr Sufqp bifa etri Ecyxgy vyqh Dlllpoj mmafe qle njw Qowkjys vug rgllovqulogdqo, pnsxmnxpuv Kkrib eqatvnnächm, xklwhwum ype Ywvysswega zpr uihvawmu. Hy kümmsa bsi rqcsoyz nhrb mymn Gsumylg grwqbu.

Mehr zum Thema Großenhain