Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Großenhain
Merken

Trotz Corona: Busbetrieb hat Mut zu Reisekatalog

Kretzschmar-Reisen will im April 2021 sein 30-jähriges Bestehen mit einem Hoffest feiern. Deshalb setzt man auch bei den Busreisen auf Optimismus.

Von Kathrin Krüger
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Eileen und Jens Kretzschmar vom Bus-Reiseunternehmen Kalkreuth.
Eileen und Jens Kretzschmar vom Bus-Reiseunternehmen Kalkreuth. © Kristin Richter

Kalkreuth. Ostern am Gardasee in Italien oder mit fränkischer Herzlichkeit, Kurerlebnisse im polnischen Swinemünde an der Ostsee: Der Busbetrieb Kretzschmar Reisen macht auf seiner Internetseite und mit einem neuen Katalog wieder Lust auf Urlaub. Und das mitten im Corona-Lockdown. Reichlich abenteuerlich, möchte man meinen. Wo doch die Reisebranche gerade am Boden liegt.

Ihre Angebote werden geladen...