Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Großenhain
Merken

68. Faschingssaison: RabuMania in der Zillestadt

In Anlehnung an Sänger Roland Kaiser wählte der Radeburger Carnevals Club sein neues kaiserliches Motto.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Verrückt sind in Radeburg zum Fasching viele - deshalb ist RabuMania ein passendes Motto für die neue Saison in der Zillestadt.
Verrückt sind in Radeburg zum Fasching viele - deshalb ist RabuMania ein passendes Motto für die neue Saison in der Zillestadt. © Claudia Hübschmann

Radeburg. Der Faschingsverein RCC der Zillestadt hat das Geheimnis über das Motto für die 68. Karnevalssaison gelüftet. Es heißt: RaBuMania – Karneval der Extreme. Aus den Filmnächten am Elbufer, bei denen Sänger Roland Kaiser mit der Kaisermania auftritt, werden im "Hirsch" in Radeburg die Partynächte am Promnitzstrand. Die ein oder andere Umzugsgruppe wird die Herausforderung annehmen und sich beim Straßenkarneval 2025 am "Schlagergott der Sachsen" abarbeitet, vermutet man beim RCC. Aber das Thema biete so viel mehr: Mania/Manie stehe für Raserei oder Wahnsinn und decke sich mit der Bezeichnung der Zeit vor der Fastnacht als „tolle Tage“.

Außerdem, so Präsident Kai Drabe: "Unser Karneval hat sich ja weit über die Stadtgrenzen hinaus durch seine Extreme herumgesprochen. Dass für eine Karnevalsveranstaltung einfach so mal der komplette Marktplatz der Stadt überdacht wird, ist, soweit ich weiß, einmalig." Ein Umzug, der mehr Besucher anlockt, als die Stadt Einwohner hat, ist sicher auch extrem. 13 Veranstaltungen in einer Saison, das ist es auch. „Wir haben uns über den Zuwachs an Umzugsgruppen in der letzten Saison sehr gefreut“, so Kai Drabe. "Dabei freut uns auch der Mix aus Jung und Alt bei den Neuanmeldungen. Man ist nie zu alt, um Umzugsteilnehmer zu werden."

Die fünfte Jahreszeit dauert diesmal vom 11.11.24 bis zum 4. März 2025. Tag der Extreme ist dabei der 2. März – der Umzugssonntag. Wer es bis dahin nicht erwarten kann, komme einfach beim diesjährigen Scheunenfest am 25. August vorbei. Auch da ist der RCC wieder am Start. "Für Interessierte eine extrem gute Gelegenheit, sich einen kleinen Vorgeschmack auf die kommende RaBuMania zu holen", sagt Präsident Drabe. (SZ/krü)