SZ + Großenhain
Merken

Vor zehn Jahren wurde der Kupferbergturm freigegeben

Lange war die Großenhainer Aussicht gesperrt. Dann gründete sich ein Verschönerungsverein. Und machte aus der Utopie ein beliebtes Ausflugsziel.

Von Kathrin Krüger
 3 Min.
Teilen
Folgen
Zehn Jahre hat der Großenhainer Kupferberg nun schon seinen Aussichtsturm zurück. Dank eines Vereins und auch als Folge des Tornados 2010.
Zehn Jahre hat der Großenhainer Kupferberg nun schon seinen Aussichtsturm zurück. Dank eines Vereins und auch als Folge des Tornados 2010. © Kristin Richter
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!