merken
Großenhain

Netto macht sich für Großenhainer Vereine stark

Bring dich ein für deinen Verein: Ab 4. Oktober können Einkaufsfreudige mit Aufrundungen und Pfandspenden Rollsportler und Kicker unterstützen.

Die regionale Netto-Spendeninitiative kommt auch den Großenhainern zugute. Unterstützt werden sollen die Rollsportler und der FV Zabeltitz e.V.
Die regionale Netto-Spendeninitiative kommt auch den Großenhainern zugute. Unterstützt werden sollen die Rollsportler und der FV Zabeltitz e.V. © Kristin Richter

Großenhain. Wenn das keine guten Nachrichten zu Monatsbeginn sind: Der Netto-Marken-Discount ermöglicht den Kunden seiner Röderstädter Filialen, für Sportvereine in der Umgebung nun selbst aktiv werden zu dürfen. Unter dem Motto "Bring dich ein für deinen Verein" können Einkaufsfreudige aus Großenhain und der Region vom 4. Oktober bis zum 13. November je nach Filialstandort an den Kassen und Pfandautomaten dem Rollsportverein Großenhain e.V. und dem FV Zabeltitz e.V. finanziell auf die sportlichen Füße helfen.

Namhafte Vereine, die zu jenen bundesweit 1.685 Spendenpartnern zählen, die sechs Wochen lang mit Aufrundungen der Zahlbeträge beziehungsweise Pfandspenden unterstützt werden sollen. "Mit der Förderung lokaler Sportvereine machen wir auf das wichtige Engagement dieser Vereine aufmerksam. Im Spendenzeitraum haben unsere Kunden die Chance, sich für ihre Region einzusetzen", erklärt Unternehmenssprecherin Christina Stylianou.

Anzeige
Romantik pur - zu jeder Jahreszeit
Romantik pur - zu jeder Jahreszeit

Willkommen in einer der romantischsten Städte Deutschlands voll von märchenhafter Schönheit, Leidenschaft und herzergreifenden Geschichten.

Praktisch bedeutet das: Wenn die freundliche Mitarbeiterin an der Kasse künftig den zu zahlenden Endbetrag nennt, wäre es im Sinne der Großenhainer Rollsportler und Fußballer hilfreich, auf den nächsten 10-Cent-Betrag aufzurunden. Darüber hinaus gebe es in über 3.800 Filialen die Möglichkeit, den Flaschenpfand zu spenden. Diese Zuwendungen gingen das ganze Jahr über an wechselnde Spendenpartner und ab dem kommenden Montag eben erstmals sechs Wochen lang an regionale Sportvereine.

Eine Aktion, wie sie bereits 2020 mit ausgewählten Märkten in Süddeutschland getestet worden und nach Bekunden des Discounters auf eine sehr positive Kundenresonanz getroffen sei. Deshalb setze Netto nun die regionale Ausrichtung der Spenden bundesweit in allen 4.260 Filialen um.

Weitere Informationen zur regionalen Spendenaktion "Bring dich ein für deinen Verein" unter: netto-online.de/vereinsspende

Mehr zum Thema Großenhain