Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Großenhain
Merken

Schönfelderin stößt auf 107 Jahre an

Hildegard Jaczkowski wurde am 15. März 1915 geboren – und feiert bei bester Gesundheit und mit einem Gläschen Sekt. Ist sie die Älteste im Kreis Meißen?

Von Thomas Riemer
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Zum Wohl! Hildegard Jaczkowski (r.) stieß am Dienstag mit Ergotherapeutin Susann Schnee in Schönfeld auf ihren 107. Geburtstag an.
Zum Wohl! Hildegard Jaczkowski (r.) stieß am Dienstag mit Ergotherapeutin Susann Schnee in Schönfeld auf ihren 107. Geburtstag an. © Kristin Richter

Schönfeld. Als Hildegard Jaczkowski um die Ecke kommt, traut der Beobachter seinen Augen nicht. Auf eigenen Beinen, leicht gestützt von Ergotherapeutin Susann Schnee, nur leicht aufgelehnt auf ihren Rollator, bewegt sie sich in Richtung Sessel, der an diesem Tag ihr Thron ist. Denn man mag es kaum glauben: Im Personalausweis von Hildegard Jaczkowski steht als Geburtsdatum tatsächlich der 15. März 1915. Am Dienstag hat sie also ihren 107. Geburtstag gefeiert.

Ihre Angebote werden geladen...