merken
PLUS Großenhain

Badespaß nur mit gültigem Coronatest

Das Großenhainer Naturerlebnisbad öffnet. Hygieneregeln und Testpflicht stehen im Vordergrund. Letzterer kann auch vor Ort durchgeführt werden.

Ein negativer Coronatest oder ein Nachweis für Genesene bzw. vollständig Geimpfte ist Bedingung für den Eintritt ins Naturerlebnisbad. Außerdem Angaben zur Kontaktnachverfolgung.
Ein negativer Coronatest oder ein Nachweis für Genesene bzw. vollständig Geimpfte ist Bedingung für den Eintritt ins Naturerlebnisbad. Außerdem Angaben zur Kontaktnachverfolgung. © Kristin Richter

Großenhain. Wochenende - das erste im Juni. Es herrscht so etwas wie Aufbruchstimmung im Großenhainer Land. Zahlreiche Einrichtungen dürfen nach Corona-Zwangspause wieder öffnen. Auch das Naturerlebnisbad. Doch die Ankündigung, dass ein Zutritt nur mit einem negativen Coronatest, für Genesene oder vollständig Geimpfte möglich ist, hat bei den Badewilligen Fragen ausgelöst. Denn Testzentren haben zumeist am Wochenende geschlossen. Diana Schulze, Großenhains Rathaussprecherin, hat die wichtigsten Antworten zusammengefasst.

Welche Art Test wird im Naturerlebnisbad gefordert bzw. anerkannt?

sz-Reisen
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.

Gefordert ist ein Antigenschnelltest mit einem zertifizierten Nachweis.

Gibt es eventuell die Möglichkeit, im Bad einen Test kaufen oder durchführen zu können?

Im Bad werden keine Tests verkauft. Entsprechend der Auslastung des Badpersonals kann jedoch ein mitgebrachter handelsüblicher Antigenschnelltest vor Ort selbst durchgeführt werden. Jedoch nur, wenn sichergestellt ist, dass eine Kontrolle der Durchführung des Testes durch einen Badmitarbeiter sichergestellt werden kann.

Die Großenhainer Testzentren sind am Wochenende zu - was nun, wenn ich baden gehen will?

Bei der Planung eines Familien-Badbesuches am Wochenende könnte am Freitag in Großenhain oder am Samstag in Priestewitz ein Test durchgeführt werden, mit dem ein Eintritt ins Naturerlebnisbad dann möglich ist.

Wenn ich mir sonnabends dann doch einen Test besorge (zum Beispiel in Priestewitz), kann ich damit auch am Sonntag noch baden gehen?

Ja, die Tests sind 24 Stunden gültig.

Wer ist von der Testpflicht nicht betroffen?

Nach der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung gilt die Testpflicht nicht für Personen bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres (Paragraf 9 Allgemeine Testpflicht).

Grundsätzlich, so Diana Schulze, müsse die Stadt als Betreiber des Naturerlebnisbades erst Erfahrungen mit den organisatorischen Abläufen unter diesen Bedingungen sammeln und sich darauf einstellen. "Wir sind aber zuversichtlich, dass uns dies gelingt", erklärt die Sprecherin. Zumindest mit dem Hygienekonzept gibt es derlei Erfahrungen bereits - schon im vergangenen Jahr hatte es sich bewährt.

Mehr zum Thema Großenhain