merken
PLUS Großenhain

Vollsperrung im Kreuzungsbereich

Zwischen Grundschule Bobersberg und Rostiger Weg wird der Straßeneinlauf erneuert.

Symbolbild.
Symbolbild. © Steffen Unger

Großenhain. Der Stadtbauhof wird vom 26. Juli bis voraussichtlich 30. Juli 2021 im Bereich der Martin-Scheumann-Straße zwischen der Grundschule „Am Bobersberg“ und dem Rostiger Weg einen Straßeneinlauf neu einbauen. Die Stadtverwaltung hat daher jetzt mitgeteilt, dass wegen der Baumaßnahmen eine Vollsperrung der Straße unumgänglich ist. "Eine fußläufige Verbindung ist stets gewährleistet", heißt es weiter.

Für Motorisierte ist in der Zeit der Sperrung eine Umleitung eingerichtet. Sie führt über die Kreisstraße 8531, Weßnitzer Straße – Bobersbergstraße und umgekehrt. (rt)

Jubel
Zwei echt starke Jubiläen
Zwei echt starke Jubiläen

Die gedruckte Sächsische Zeitung wird 75 Jahre alt. Digital gibt es uns seit 25 Jahren. Beide Jubiläen wollen wir feiern - und Sie können dabei gewinnen.

Mehr zum Thema Großenhain