merken

Weißwasser

Großes Feuer, große Feier

Das Hexenfeuer wurde im Freizeitpark in Weißwasser entzündet.

Feurig
Tausende Menschen zog es zum Hexenfeuer in den Freizeitpark in Weißwasser. Der Rummel mit Autoscooter, „Twister“ und Kinderkarussell sorgte für Stimmung.
Feurig Tausende Menschen zog es zum Hexenfeuer in den Freizeitpark in Weißwasser. Der Rummel mit Autoscooter, „Twister“ und Kinderkarussell sorgte für Stimmung. © Foto: Joachim Rehle

Weißwasser. Ordentlich gefeiert wurde am Dienstagabend und gestern Vormittag in Weißwasser: Zur Walpurgisnacht wurde das Hexenfeuer im Freizeitpark entzündet, außerdem war großer Schaustellerbetrieb. Gestern dann fanden die Maifeierlichkeiten auf dem Telux-Gelände statt – eine Premiere. Ob die Veranstaltungen in dem Rahmen nächstes Jahr wieder so stattfinden, ist allerdings fraglich – es hakt am Geld. Wie es gestern hieß, werden die Organisatoren von den Gewerkschaften die Auswertung der diesjährigen Feiern abwarten. (jr)

JABS – Euer Zukunftsportal

Auf JABS erfahrt ihr alles, was für eure Zukunft wichtig wird und wie ihr euch am Besten darauf vorbereitet.