Teilen: merken

Gut gestylt ins Fußballstadion

fit aus Hirschfelde und Borussia Dortmund wollen ihre Partnerschaft ausbauen. Demnächst soll es neue Produkte geben.

© PR

Von Jan Lange

Hirschfelde. Für Borussia-Dortmund-Fans wird das Frühjahr spannend. Und das nicht nur, weil in den kommenden vier Wochen gleich mehrere Spitzenspiele – unter anderem gegen Bayern München und Schalke 04 – anstehen. Die fit GmbH aus Hirschfelde und der Fußballclub aus dem Ruhrpott wollen ihre seit einigen Monaten bestehende Partnerschaft weiter ausbauen. Das Unternehmen aus der südlichen Oberlausitz, das die Marke Gard 2015 gekauft hatte, will, wie Marketingmitarbeiterin Jana Groß informiert, weitere Gard-BVB-Produkte auf den Markt bringen. „Künftig werden die Fans ihr ganz spezielles Gard-BVB Erlebnis schon während der Haarwäsche haben“, erklärt sie. Denn im Frühjahr kommt mit dem Gard Shampoo BVB Kraftpaket ein weiteres Gard-Lizenzprodukt in Schwarz-Gelb auf den Markt. Der perfekte Style beginne schon mit der richtigen Pflege, findet die fit-Mitarbeiterin. Das neue Produkt wird im Gard-Onlineshop und später auch in der BVB-Fanwelt direkt am Dortmunder Stadion erhältlich sein.

Symbolbild Anzeige
Anzeige

Zutritt nicht verboten, sondern erwünscht

Den Politikern über die Schultern schauen und die Zeitungsproduktion live erleben – das geht auch zusammen. 

© PR

Online wie auch im Fanshop können Dortmund-Fans momentan zwei Gard-BVB-Produkte kaufen. Unter dem Label „Style Pass“ gibt es aktuell ein Gard Styling Gel sowie ein Haarspray. Beides selbstverständlich mit dem Logo des Clubs – eben echte Fanartikel. „Die Produkte erfreuen sich insbesondere bei der jüngeren Anhängerschaft großer Beliebtheit“, erklärt Frau Groß und fügt hinzu, dass „der perfekte Style zum perfekten Pass heutzutage ebenso dazugehört, wie die Stollen am Schuh.“

Um den Borussia-Fans das Gefühl von gutem Styling und Pflege hautnah erleben zu lassen, hat Gard nicht nur Sonderprodukte für den BVB entwickelt, sondern ist auch regelmäßig mit dem mobilen Gard-Haarstudio im Einsatz. Sei es zu Fan-Festen oder Heimspielen. Fans können sich hier noch einmal frischen Schwung für ihr Styling holen – eben gut gestylt wie nie für das Spiel. Bereits beim ersten Heimspiel der aktuellen Saison ist das Gard-Haarstudio im Dortmunder Stadion im Einsatz gewesen. Seit Beginn der Fußballsaison 2017/2018 ist Gard Partner des Fußball-Erstligisten Borussia Dortmund. „Der BVB ist ein äußerst sympathischer Verein mit einer großen und treuen Fangemeinschaft in Deutschland und damit der ideale Partner für Gard“, heißt es vonseiten der fit GmbH. Carsten Cramer, BVB-Direktor Marketing und Vertrieb, äußert sich ebenfalls positiv über die Partnerschaft: „Gard ist eine authentische Marke und seit Jahren auf dem deutschen Markt zu Hause. Wir freuen uns, dass der BVB einen solchen Partner gewinnen konnte.“ Die Partnerschaft geht dabei weit über die reine werbliche Kooperation hinaus – so ist Gard für den bekannten Fußballverein der Haus- und Hoflieferant für den perfekten Style geworden. Getreu dem Motto: Gut gestylt wie nie in die Saison beziehungsweise ins Stadion. Dass es sich nicht ausschließlich um eine kommerzielle Partnerschaft handelt, zeigt auch das Engagement für Kinder und Jugendliche aus der Oberlausitz. In den Herbstferien 2017 ist für sie in Zittau eine BVB-Fußballschule organisiert worden, um Talente aus der Region zu fördern.

Vor 25 Jahren übernahm Wolfgang Groß fit und baut das Unternehmen seitdem immer weiter aus. Gard war nicht die erste Marke, die von fit aufgekauft wurde. Zuvor kamen Sunil, Rei und Kuschelweich hinzu. Durch die neuen Kosmetikmarken fenjal – 2016 übernommen – und Gard erhöhte sich die Produktanzahl stark. Das Sortiment umfasst nun fast 300 Artikel.