merken

Freital

Gute Erfolge im Kampf gegen Krebs

Im Brustzentrum Freital-Pirna und im Darmzentrum Weißeritzkreis konnte eine hohe Qualität der Behandlungen nachgewiesen werden.

Die Helios Weißeritztal-Klinik in Freital. © Andreas Weihs

Die Helios Weißeritztal-Kliniken freuen sich gleich doppelt: Die Qualität sowohl vom Brustzentrum Freital-Pirna als auch vom Darmzentrum Weißeritzkreis wurde erneut von einer externen Stelle bestätigt. Beide Zentren wurden erfolgreich und bereits das vierte Mal überprüft.

365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

Die Zertifizierungen finden aller drei Jahre statt, zwischenzeitlich erfolgen jährliche Kontrollen. Anhand der durchgehend erhobenen Zahlen, die bundesweit vergleichbar sind, konnte die hohe Qualität der Behandlung in beiden Zentren nachgewiesen werden. „Großer Wert wird auf die fächerübergreifende Zusammenarbeit gelegt“, erklärt Kathrin Bormann, Qualitätsmanagementbeauftragte. Die Helioskliniken haben in der Region im Kampf gegen Krebserkrankungen ein Netzwerk von Experten aufgebaut. Dazu gehören unter anderem auch niedergelassene Ärzte, Pflegedienste und Physiotherapeuten. (SZ/hey)

Sie wollen noch besser informiert sein? Schauen Sie doch mal auf www.sächsische.de/ort/freital vorbei.

Für Informationen zwischendurch aufs Handy können Sie sich unter www.szlink.de/whatsapp-regio anmelden.

Und unseren ebenfalls kostenlosen täglichen Newsletter abonnieren Sie unter http://www.sz-link.de/freitalkompakt