merken

Sachsen

Hakenkreuz mit Gartenschlauch gelegt

Auf dem Sportplatz einer Schule in Schwarzenberg legten Unbekannte mit einem Gartenschlauch ein Hakenkreuz. Jetzt ermittelt der Staatsschutz.

© dpa

Schwarzenberg. Der sächsische Staatsschutz ermittelt nach Angaben einer Polizeisprecherin nach einem Vorfall auf dem Gelände einer Schule in Schwarzenberg (Erzgebirgskreis). 

Anzeige

OSTRALE-Kunst im Goethe-Institut 

In der Ausstellung der OSTRALE Biennale O19 setzen sich verschiedene Künstler mit dem Thema Afrika auseinander. 

Unbekannte hätten in der Nacht zu Donnerstag auf dem Sportplatz der Schule mit einem Gartenschlauch ein circa fünf mal zehn Meter großes Hakenkreuz geformt, hieß es in einer Polizeimitteilung. Ermittelt wird demnach nun wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Die Polizei bat um Zeugenhinweise. (dpa)