merken
Deutschland & Welt

"Harry Potter"-Star wird Vater

Rupert Grint ist als Ron Weasley, dem besten Freund von Harry Potter, bekannt geworden. Jetzt gibt es ein neues Abenteuer.

Rupert Grint (links) mit Emma Watson  und Daniel Radcliffe  im Jahr 2005.
Rupert Grint (links) mit Emma Watson und Daniel Radcliffe im Jahr 2005. © dpa

Los Angeles. "Harry Potter"-Star Rupert Grint (31) und seine langjährige Partnerin werden Eltern. "Rupert Grint und Georgia Groome geben mit Freude bekannt, dass sie ein Baby erwarten", teilte ein Sprecher des britischen Paares am Freitag laut der US-Zeitschrift "People" mit. Die beiden Schauspieler würden in dieser Zeit um Wahrung ihrer Privatsphäre bitten. Weitere Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt.

 Das in London lebende Paar hält sein Privatleben gewöhnlich unter Verschluss. Grint war durch die Rolle von Ron Weasley, dem besten Freund des Zauberlehrlings Harry Potter, bekannt geworden. Groome (28) spielte schon als Teenager in Fernsehproduktionen und Spielfilmen ("Frontalknutschen") mit. (dpa)

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Mehr zum Thema Deutschland & Welt