Anzeige Familienkompass

So kann die Haut wieder aufatmen

Das tägliche Tragen der Corona-Schutzmasken und häufiges Desinfizieren strapaziert die Haut. Deshalb ist eine gute Pflege jetzt umso wichtiger.

Das tägliche Tragen einer Schutzmaske kann die Gesichtshaut erheblich strapazieren. Sanfte Pflege auf natürlicher Basis beruhigt und schützt.
Das tägliche Tragen einer Schutzmaske kann die Gesichtshaut erheblich strapazieren. Sanfte Pflege auf natürlicher Basis beruhigt und schützt. © Vasyl Rohan/Shutterstock.com

Die Maske drückt, kneift vielleicht, das Atmen fällt schwerer, die Brille beschlägt: Der Alltag mit Schutzmaske ist nicht einfach. Und auch unsere Haut wird besonders beansprucht, sowohl durch das Tragen der Maske als auch durch das häufige Waschen und Desinfizieren der Hände. 

Erschwerend kam für viele hinzu, dass sie lange auf einen Besuch bei ihrer Kosmetikerin verzichten mussten. Doch das ist nun wieder möglich. Die Partnerinstitute von Charlotte Meentzen haben ihre Hygienemaßnahmen noch einmal verstärkt. Aber auch zu Hause kann man einiges tun, um die strapazierte Haut wieder in Balance zu bringen. 

Ehrung für die Meentzen-Schwestern
Ehrung für die Meentzen-Schwestern

An der Villa in der Wiener Straße 36 in Dresden erinnert jetzt eine Gedenktafel an Charlotte Meentzen und ihre Schwester Gertrude Seltmann-Meentzen.

Sanft und gründlich reinigen

Unter der Schutzmaske schwitzt die sensible Haut der Mundpartie. So können Rötungen und Entzündungen entstehen. Dem kann mit einer gründlichen und sanften Reinigung  morgens und abends vorgebeugt werden, zum Beispiel mit dem Sanften Reinigungsschaum von SILK & PURE von Charlotte Meentzen auf der Basis natürlicher Inhaltsstoffe. Die Rezeptur mit Anti-Pollution-Formel reinigt die Haut schonend und befreit sie gründlich von Schmutzpartikeln und Make-up. Angereichert mit beruhigendem Provitamin B5 und feuchtigkeitsspendender Aloe Vera pflegt der Schaum gleichzeitig und bewahrt die Haut vor dem Austrocknen - für ein geschmeidiges Hautgefühl. Für die Pflege danach eignen sich speziell gegen Pickelchen, Entzündungen und Rötungen die Produkte der Pflegeserie SEBUM REDUCER. Das 3-Stufen-Pflege-Set sagt Hautunreinheiten den Kampf an. Waschgel, Gesichtstonic und Pflegecreme für Tag und Nacht sorgen Schritt für Schritt für einen ausgeglichenen, matten Teint. Bei sommerlich heißen Temperaturen und unter Make-up eignet sich besonders das Mattierende Cremefluid. Bei regelmäßiger Anwendung der Produkte der Pflegeserie gehören stressbedingte Entzündungen und Reizungen schnell der Vergangenheit an. 

Schnell und sanft zur Hand: der pflegende Hand-Balsam

Häufiges Waschen greift den natürlichen Schutzschild der Haut an – sie zeigt sich trocken und spröde. Vermeiden sollte man Reinigungsprodukte mit Polyethylenglykolen, abgekürzt PEG, da diese die Haut noch durchlässiger machen. Stattdessen kann man beispielsweise auch auf sanfte Duschgele zurückgreifen - wie etwa das NATUR PUR BALANCE Duschgel Grüner Tee, das frei von Mineralölkomponenten, PEG und Silikonen ist. Das milde Duschgel trägt das NATRUE-Siegel für echte Naturkosmetik und setzt die Philosophie der Firmengründerin Charlotte Meentzen konsequent fort.

Die reichhaltige CONTOUR LIFT Handpflege mit LSF 15[Lädt ...] vermindert mit Extrakten aus der Strandlilie zudem Pigmentflecken. Ausgewählte UV-Filter schützen die Haut vor freien Radikalen und beugen vorzeitiger Hautalterung vor. Wertvolle Öle aus Mohn und Mandel regenerieren gestresste Haut und pflegen sie zart und geschmeidig. 

Durch häufiges Händewäschen und Desinfizieren wird die Haut oft rissig und trocken. Eine schnell einziehende und dennoch pflegende Handcreme ist daher jetzt besonders wichtig.
Durch häufiges Händewäschen und Desinfizieren wird die Haut oft rissig und trocken. Eine schnell einziehende und dennoch pflegende Handcreme ist daher jetzt besonders wichtig. © Adobe Stock

Kontakt

Charlotte Meentzen Kräutervital Kosmetik GmbH
Carl-Eschebach-Str. 10
01454 Radeberg
Telefon: 03528 414118

meentzen.de
[email protected]

Hier geht's zur Unternehmenswelt auf sächsische.de