merken
Hoyerswerda

Heckenbrand am Ehrenhain

Schnelles Eingreifen verhindert Schlimmeres.

Die Kameraden konnten das Feuer bekämpfen.
Die Kameraden konnten das Feuer bekämpfen. © Foto: Ralf Grunert

Hoyerswerda. Einen Feuerwehreinsatz gab es am Donnerstag gegen 16 Uhr am Hoyerswerdaer Ehrenhain. Dort hatte es in einer Hecke gebrannt. Per Feuerlöscher war vor Eintreffen der Feuerwehr eine Ausbreitung der Flammen unterbunden worden. Bei der Restablöschung (im Bild) wurden die verbliebenen Glutnester beseitigt. Es ist nicht auszuschließen, dass eine Zigarettenkippe im Unrat hinter der Mauer der Brandauslöser war.

Anzeige
Ausbildungsplätze vorgestellt!
Ausbildungsplätze vorgestellt!

Jetzt schnell noch einen Ausbildungsplatz sichern! Diese Top Unternehmen der Region bieten noch freie Ausbildungsplätze für das Jahr 2020.

Mehr zum Thema Hoyerswerda