merken
PLUS Pirna

Wann wird in Heidenau gerutscht?

Das Albert-Schwarz-Bad hat dieses Jahr Geburtstag und macht allen ein Geschenk: Eine neue Rutsche. Die Einweihung wird verschoben - was gar nicht so schlecht ist.

Inzwischen fast fertig: Die neue Rutsche im Heidenauer Bad. Doch wann kann hier zum ersten Mal gerutscht werden?
Inzwischen fast fertig: Die neue Rutsche im Heidenauer Bad. Doch wann kann hier zum ersten Mal gerutscht werden? © Daniel Schäfer

Voriges Jahr war das Planen schwer und die traditionelle Eröffnung der Heidenauer Badsaison am 1. Mai fiel ins Corona-Loch. Damals hatte die Badleitung um Marko Paeslack die pfiffige Idee, das Bad trotzdem zu öffnen: als Licht- und Luftbad, so wie es 1921 entstand. Es konnte also gespielt und sich gesonnt werden. Ab dem Himmelfahrtstag war dann auch das Baden möglich. Und dieses Jahr? Da wird das Bad immerhin 100 Jahre alt und hat eine neue Rutsche.

Rutschpartie zu Pfingsten?

Dieses Jahr ist das Planen fast noch schwerer, sagt Paeslack. Derzeit läuft alles auf einen Saisonstart zu Pfingsten hinaus. Das wäre dann fast das gleiche Datum wie im vergangenen Jahr. Himmelfahrt war voriges Jahr am 21. Mai, Pfingsten fällt in diesem Jahr auf das lange Wochenende vom 22. bis 24. Mai. "Und es würde genau mit der Baderöffnung vor hundert Jahren passen", sagt Paeslack. Da wurde die Anlage am zweiten Pfingstfeiertag, also am Montag, feierlich eingeweiht. Das war 1921 übrigens der 16. Mai.

Anzeige
Campustag digital an der HTW Dresden
Campustag digital an der HTW Dresden

Am 19. Juni kann die Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden online besichtigt und mit Studierenden und Professoren geplaudert werden.

Zum diesjährigen Eröffnungstag soll auch die neue Rutsche mit einer Rutsch-Meisterschaft eingeweiht werden sowie ein Sportfest stattfinden. Ob diese Veranstaltungen stattfinden können, muss kurzfristig geprüft werden, sagt Paeslack. TÜV-Abnahmetermin für die Rutsche ist jedenfalls der 19. Mai.

"Trockener" Start wird noch geprüft

Ob das Bad auch dieses Jahr wieder wenigstens "trocken" starten kann, wird derzeit geprüft. Dann könnten Familien wieder täglich von 10 bis 18 Uhr kostenlos das großzügige Gelände mit Spielplätze, Sportanlagen und Liegewiesen nutzen. Für eine verbindliche Aussage müssen noch ein paar Genehmigungen eingeholt werden, sagt Paeslack. Im vergangenen Jahr wurde das Angebot gern wahrgenommen.

Weiterführende Artikel

Heidenauer Bad öffnet am 1. Juni

Heidenauer Bad öffnet am 1. Juni

Die Saison beginnt wie vor 100 Jahren und wie 2020: trocken. Diesmal aber mit einer Überraschung. Am Freitag wird es dann nass, und auch die Rutsche hat Premiere.

Geburtstagsfeier in Heidenaus Bad geplant

Geburtstagsfeier in Heidenaus Bad geplant

Tito Liebeck ist ein junger Mann mit Ideen. Die will er bald umsetzen. In Heidenau aus einem besonderen Anlass.

Die Saison ist eröffnet

Die Saison ist eröffnet

Viele Freibäder sind noch zurückhaltend. Nicht so das Albert-Schwarz-Bad in Heidenau. Für eine Mitarbeiterin ist es eine besondere Saison.

Und wenn es dieses Jahr mit dem Feiern im Heidenauer Bad nichts wird, kann man das auch auf 2022 verschieben. Dann ist es nämlich hundert Jahre her, dass das Licht- und Luftbad sein 1.000 Quadratmeter großes Schwimmbecken sowie einen Erfrischungsraum erhielt.

Mehr Nachrichten aus Pirna und Heidenau lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.

Mehr zum Thema Pirna