merken

Herbstputz im Hüttertal

Radeberg. Am Sonnabend wird das Hüttertal in Radeberg sozusagen „gefegt“. „Wir rücken dem Laub zu Leibe“, sagt Herbert Müller vom Hüttertalverein. Dazu hoffen die Vereinsmitglieder wieder auf reichlich freiwillige Helfer.

Radeberg. Am Sonnabend wird das Hüttertal in Radeberg sozusagen „gefegt“. „Wir rücken dem Laub zu Leibe“, sagt Herbert Müller vom Hüttertalverein. Dazu hoffen die Vereinsmitglieder wieder auf reichlich freiwillige Helfer. Los geht’s am Sonnabend um 10 Uhr - am Taleingang Höhe Schloss Klippenstein und an der Hüttermühle im Tal sind dabei die Treffpunkte. „Es wäre schön, wenn jeder Helfer einen Laubbesen und Laubsäcke mitbringt“, ist Herbert Müller optimistisch, dass sich viele tatkräftige Helfer finden werden. Nach getaner Arbeit treffen sich alle am „Grünen Klassenzimmer“zu einem kleinen Imbiss. (SZ)

Anzeige
Die Preise fallen wie die Blätter

Der Sommer ist vorbei und für so manchen steht ein Wechsel des Kleiderschranks an. Aber  warum denn nur den Inhalt wechseln, wenn doch der ganze Schrank ausgetauscht werden kann?