merken
Niesky

Holzspalter und Fahrrad sind Diebesbeute

Kriminelle haben am Donnerstag in Zentendorf und Mücka zugelangt.

©  dpa / Archiv

Zwei Diebstähle meldet die Polizei aus dem nördlichen Landkreis Görlitz. In Zentendorf nutzten Kriminelle in der Nacht zum Donnerstag die Gunst der Stunde. Die Langfinger begaben sich unbefugt in eine unverschlossene Garage und stahlen einen Holzspalter HL 800 von Scheppach sowie einen Faltbollerwagen. Offenbar transportierten sie ihre Beute mit Hilfe eines zweirädrigen Handwagens der Marke Eigenbau. Das berichtet eine Polizeisprecherin. Der Schaden belief sich auf etwa 350 Euro. 

In Mücka ist am Bahnhof ein Fahrrad verschwunden. Der Eigentümer wollte es am Donnerstag gegen 19 Uhr wieder benutzen, nachdem er es 13 Uhr dort abgestellt hatte.  Das Mountainbike der Marke Rock Machine war jedoch abhanden gekommen. Offenbar hatten es Unbekannte am Nachmittag gestohlen. Die Kriminalpolizei übernahm die Suche nach dem schwarz/blauen Rad im Wert von rund 600 Euro. (mp)

Geld und Recht
Wer den Pfennig nicht ehrt
Wer den Pfennig nicht ehrt

und sich nicht im Paragrafendschungel zurechtfindet, ist schnell arm dran. Tipps und Tricks rund um Geld, Sparen und juristische Fallstricke gibt es hier zu finden.

Mehr lokale Themen:

www.saechsische.de/niesky

Mehr zum Thema Niesky