merken
Hoyerswerda

Baufortschritte an zwei Groß-Investitionen

Laut dem Bergbausanierer LMBV geht es sowohl am Blunodamm als auch am Geierswalder See wie geplant voran.

Seit Jahresbeginn wird am Blunodamm der sogenannte Überleiter 3a zwischen dem Neuwieser See und dem Blunoer Südsee weitergebaut. Man hatte schon vor Jahren mit den Bauarbeiten begonnen, nach den Rutschungen 2010 aber neu planen müssen. Der Kanal wird m
Seit Jahresbeginn wird am Blunodamm der sogenannte Überleiter 3a zwischen dem Neuwieser See und dem Blunoer Südsee weitergebaut. Man hatte schon vor Jahren mit den Bauarbeiten begonnen, nach den Rutschungen 2010 aber neu planen müssen. Der Kanal wird m © Foto: Schneider / Strabag

Lausitzer Seenland. Der staatliche Bergbausanierer LMBV meldet Baufortschritte bei zwei größeren Projekten. Der Kanal zwischen Neuwieser See und Blunoer Südsee soll im kommenden Jahr fertig sein – als ein „Kernelement des schiffbaren Lausitzer Seenlandes“. Aktuell laufen den Angaben zufolge Schalungsarbeiten an den Widerlagern der über den Kanal führenden Brücke.

Aus Geierswalde wird berichtet, dass das Erdgeschoss des künftigen Service-Gebäudes am Geierswalder See im Rohbau fertig ist. Man habe auch eine Tafel aufgestellt, die über die laufenden Investitionen berichtet. Sie beinhalten neben dem Gebäude unter anderem für Hafenmeister und Wasserschutzpolizei auch eine Boots-Einlassstelle sowie einen landseitigen Liegeplatz für bis zu 22 Boote. (red/MiK)

Reppe & Partner Immobilien
Reppe & Partner Immobilien
Reppe & Partner Immobilien

Bietet Ihnen das komplette Rundum-sorglos-Paket für Ihr Immobilieneigentum.

Ende August hatten am Geierswalder See die Arbeiten für das zweistöckige Mehrzweckgebäude des Wasserwanderrastplatzes angefangen. Inzwischen ist der Rohbau des Erdgeschosses fertiggestellt. Das Haus wird unter anderem einen Sanitärtrakt und eine Kochgeleg
Ende August hatten am Geierswalder See die Arbeiten für das zweistöckige Mehrzweckgebäude des Wasserwanderrastplatzes angefangen. Inzwischen ist der Rohbau des Erdgeschosses fertiggestellt. Das Haus wird unter anderem einen Sanitärtrakt und eine Kochgeleg © Foto: LMBV

Mehr zum Thema Hoyerswerda