SZ + Hoyerswerda
Merken

Film ab unterm Sternenzelt

Die Filmnächte in der Krabatmühle Schwarzkollm haben begonnen. Bis zum 28. August gibt es hier großes Kino in großartiger Kulisse.

Von Uwe Schulz
 4 Min.
Teilen
Folgen
Filmvorführer Friedrich Herrmann hat Stunden vor dem Filmstart im Vorführraum unterm Dach schon alles vorbereitet. Die Bedienung der Anlage läuft digital. Der Blick durch das Fenster reicht zur Leinwand auf dem Hof der Schwarzkollmer Krabatmühle.
Filmvorführer Friedrich Herrmann hat Stunden vor dem Filmstart im Vorführraum unterm Dach schon alles vorbereitet. Die Bedienung der Anlage läuft digital. Der Blick durch das Fenster reicht zur Leinwand auf dem Hof der Schwarzkollmer Krabatmühle. © Foto: Uwe Schulz

Schwarzkollm. Sonntag noch Krabat-Festspiele, Donnerstag schon großes Kino – die Krabatmühle Schwarzkollm ist im Sommer 2022 in Bestform. Sie haben es im Großen und Ganzen eben drauf hier am Rande des Koselbruchs. Am Einlass hat es gut, wer die Tickets im Vorverkauf gelöst hat, sie elektronisch auf dem Smartphone oder ausgedruckt auf Papier vorzeigen kann – macht zweieinhalb Euro Unterschied zur Abendkasse und man ist schnell drin. Im Kassenhäuschen sitzt an diesem Abend Bianca Nowack. Barzahlung ist kein Problem, nur bei der Kartenzahlung merkt man ein paar Schwingungen, oder eben auch nicht – die Datenverbindung ist grottig. Die Besucher sind entspannt und auch wenn das alles ein bisschen nervt: Nützt ja nüscht, kann ja vor Ort keiner was dafür. Für rund 300 Leute ist bestuhlt - Kunststoffstühle in Reihe, davor eine Reihe Liegestühle, hinten die massiven Holz-Garnituren, die die ganze Saison über auf dem Mühlenhof stehen. Die Gastronomie ist im Vergleich zu den Krabat-Festspielen wieder auf je eine Ausgabestelle für Getränke und Speisen reduziert. Es gibt eher Deftiges, Getränke mit und ohne Alkohol. Und da es sich um Kino-Abende handelt, steht auch eine Popcorn-Maschine bereit.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!