Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Hoyerswerda
Merken

Firma in Straßgräbchen produziert einen „Abgasreiniger“

Im Industrie- und Gewerbegebiet an der Weißiger Straße wird seit diesem Jahr AdBlue hergestellt.

Von Ralf Grunert
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Blick in die Produktionshalle: Aus demineralisiertem Wasser und Harnstoff entsteht in einem Mischtank (hinten Mitte) AdBlue, das in Lagertanks (hinten rechts) abgefüllt wird.
Blick in die Produktionshalle: Aus demineralisiertem Wasser und Harnstoff entsteht in einem Mischtank (hinten Mitte) AdBlue, das in Lagertanks (hinten rechts) abgefüllt wird. © Foto: Ralf Grunert

Straßgräbchen. Genau sechs Jahre ist es her, dass im Industrie- und Gewerbegebiet an der Weißiger Straße in Straßgräbchen Richtfest an einem Produktions- und Lagerhallenkomplex der Firma Stematec Umformtechnik gefeiert wurde. Inzwischen stehen dort mehrere Hallen. Zwei davon werden seit vergangenem Jahr von der Enespa Oil GmbH genutzt. Das Unternehmen gehört zu der in der Schweiz ansässigen Enespa-Gruppe, die sich auf die Wiederverwertbarkeit von umweltbelastenden Produkten spezialisiert hat. In Straßgräbchen ist sie nun mit einem neuen Geschäftszweig präsent – der Herstellung von AdBlue.

Ihre Angebote werden geladen...