merken
Hoyerswerda

Görlitzer Firma liefert neues Feuerwehrauto

Eine Neuanschaffung ist in die Wege geleitet.

Ein neues Fahrzeug für die Berufsfeuerwehr Hoyerswerda.
Ein neues Fahrzeug für die Berufsfeuerwehr Hoyerswerda. © Archivfoto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Anfang 2022 kann die städtische Berufsfeuerwehr mit der Indienststellung eines neuen Logistik-Gerätewagens rechnen. Nachdem der Stadtrat einhellig zugestimmt hat, bestellt die Stadtverwaltung das Fahrzeug jetzt bei der Görlitzer Brandschutztechnik GmbH.

Es handelt sich um die dritte Neuanschaffung nach den Maßgaben des Brandschutzbedarfsplans aus dem Jahr 2016. Bereits 2017 hatte die Berufsfeuerwehr ein neues Tanklöschauto bekommen, im Jahr darauf ein Hilfeleistungslöschfahrzeug. Offen ist nun der Beschaffungsliste zufolge noch der Kauf eines sogenannten Rüstwagens.

Oppacher Mineralquellen
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!

Oppacher füllt Heimat in Flaschen ab und überzeugt seine Kunden mit regionalem Mineralwasser in ausgezeichneter Qualität.

Mehr zum Thema Hoyerswerda