merken
Hoyerswerda

Asphalt für Löcher-Kreuzung

Sanierung der Deckschicht im Sommer

© Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Dieses Bild der Congress-Hotel-Kreuzung in Hoyerswerda ist schon etwas älter. Ihr Zustand hat sich seit dem Zeitpunkt der Aufnahme aber nicht wesentlich gebessert, eher im Gegenteil. Die Stadtverwaltung will nun Abhilfe schaffen. Sie plant, den Knoten Bautzener Allee, Külzstraße, Weinertstraße von Huckeln und Löchern befreien zu lassen. Für den Sommer ist die Sanierung der Deckschicht ins Auge gefasst. Sie soll abgefräst und durch neuen Asphalt ersetzt werden. Dass es sich um eine umfänglichere Maßnahme handelt, zeigen der ins Auge gefasste Bau-Zeitraum vom 9. August bis zum 9. September sowie die Schätzung, dass rund 300 Tonnen neuer Asphalt benötigt werden dürften. Aktuell sucht das Rathaus nach einer Baufirma für die Sanierungsarbeiten.

Anzeige
Apotheke sucht Unterstützung!
Apotheke sucht Unterstützung!

Die Apotheke Boxberg sucht ab sofort einen Apotheker oder Pharmazie-Ingenieur (m/w/d). Jetzt bewerben!

Mehr zum Thema Hoyerswerda