merken
Hoyerswerda

„Bike & Chill“ knackt das Spendenziel

Viele Menschen waren in Spendierlaune.

© Foto: Gernot Menzel

Bernsdorf. Als Leiter des Mehrgenerationenhauses Bernsdorf gehört Silvio Thieme (im Vordergrund) auch zum Team „Bike & Chill“. Bei der Eröffnung der Freizeitanlage samt Pumptrack am 18. September hat er eindringlich auf eine nur wenige Stunden zuvor gestartete Internet-Spendenaktion aufmerksam gemacht. 15.500 Euro mussten innerhalb von 30 Tagen zusammenkommen, um einen weiteren Bauabschnitt der Freizeitanlage realisieren zu können. Fünf Tage vor Ablauf dieser Frist war das Spendenziel bereits überschritten. Gestern um 12 Uhr standen 16.523 Euro zu Buche. (red)

Anzeige
Moderner Wohnen? Wann, wenn nicht jetzt!
Moderner Wohnen? Wann, wenn nicht jetzt!

Neue Fassade, Dach, Bad oder eine Solaranlage? Die Kreissparkasse Bautzen bietet finanzielle Lösungen - auch für altersgerechtes Wohnen.

Mehr zum Thema Hoyerswerda