SZ + Hoyerswerda
Merken

Bleibt Knappenrodes Sporthalle erhalten?

Im Fokus einer Debatte in der Kommunalpolitik von Hoyerswerda steht die Frage von Sanierung oder Schließung.

Von Mirko Kolodziej
 3 Min.
Teilen
Folgen
Die Zukunft der Knappenroder Turnhalle mit gut 480 Quadratmetern reinem Sportbereich steht in den Sternen.
Die Zukunft der Knappenroder Turnhalle mit gut 480 Quadratmetern reinem Sportbereich steht in den Sternen. © Foto: Mirko Kolodziej

Knappenrode. Offen ist die Zukunft der Sporthalle an der Knappenkampfbahn. Spricht Hoyerswerdas Bürgermeister Mirko Pink (CDU) von einer möglichen Schließung aufgrund baulicher Mängel, meint Stadtrat Conni Böhme (CDU): „Wir müssen Schritt für Schritt versuchen, diese für Knappenrode so wichtige Sporthalle zu erhalten.“

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Hoyerswerda