Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Hoyerswerda
Merken

Das 30. Jubiläum wird gefeiert

Jana und André Bischof sind mit ihrer Kunst- und Musikschule aus Hoyerswerdas Kulturlandschaft nicht wegzudenken.

Von Uwe Schulz
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
André und Jana Bischof haben ihre Musikschule nun seit 30 Jahren. Unterricht gibt es direkt vor Ort in verschiedenen Formen. Die Corona-Zeit hat aber auch die Digitalisierung vorangetrieben, so dass es Angebote gibt, die vor fünf Jahren noch undenkbar war
André und Jana Bischof haben ihre Musikschule nun seit 30 Jahren. Unterricht gibt es direkt vor Ort in verschiedenen Formen. Die Corona-Zeit hat aber auch die Digitalisierung vorangetrieben, so dass es Angebote gibt, die vor fünf Jahren noch undenkbar war © Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Gefeiert wird groß am kommenden Samstag im Bürgerzentrum Braugasse. Das eigentliche Jubiläum war bereits vor einer Woche. Denn es war der 17. April 1993, als André Bischof und seine Frau Jana in Hoyerswerda zunächst in der Senftenberger Straße in der Altstadt ihre Musikschule gründeten – als Franchise-Nehmer von Yamaha. Die Japaner haben ja nicht nur ein Händchen für gute Motorräder, sondern auch für Keyboards.

Ihre Angebote werden geladen...