SZ + Hoyerswerda
Merken

Der Kandidaten gibt es viele

Die Suche nach einem Namen für Hoyerswerdas Oberschule ist nach Erklärung von deren Leitung ein Prozess und noch lange nicht abgeschlossen.

Von Mirko Kolodziej
 4 Min.
Teilen
Folgen
Einst Polytechnische Oberschule „Ernst Schneller“, wurde das Haus in Hoyerswerdas WK I nach der Wende Gymnasium. 1993 erhielt es den Namen von Computervater Konrad Zuse. Das Foto entstand einige Zeit nach der Schließung 2002.
Einst Polytechnische Oberschule „Ernst Schneller“, wurde das Haus in Hoyerswerdas WK I nach der Wende Gymnasium. 1993 erhielt es den Namen von Computervater Konrad Zuse. Das Foto entstand einige Zeit nach der Schließung 2002. © Archivfoto: Günter Zirnstein

Hoyerswerda. Eigentlich sind die beiden Aussagen kaum misszuverstehen. „Hier entsteht ein Schulname“ ist auf einem Banner über dem Eingang zur Oberschule in Hoyerswerdas WK I zu lesen. Als das TAGEBLATT in der vorigen Woche ein Foto davon druckte, stand in der Überschrift ebenso unmissverständlich eine Frage: „Wie wird Hoyerswerdas Oberschule heißen?“

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!