SZ + Hoyerswerda
Merken

Die besten Tage sollen noch kommen

In Hoyerswerda werden derzeit die nächsten Vorhaben zur sozialen Stadtentwicklung vorbereitet.

Von Mirko Kolodziej
 5 Min.
Teilen
Folgen
Unter anderem Oberbürgermeister Torsten Ruban-Zeh hielt die Botschaft des Schulchors mit seinem Mobiltelefon fest: „Mehr davon!“
Unter anderem Oberbürgermeister Torsten Ruban-Zeh hielt die Botschaft des Schulchors mit seinem Mobiltelefon fest: „Mehr davon!“ © Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Maschinistinnen und Maschinisten waren einst sehr gefragte Leute im Lausitzer Kohlerevier. Davon, wie rasch sich das vor drei Jahrzehnten änderte, können die Hoyerswerdaerinnen Ramona Kitzki und Kerstin Bähr ein Lied singen. Für die beiden Frauen folgten Umschulungen, Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen, Ein-Euro-Jobs, Langzeitarbeitslosigkeit. Zu Hause sitzen wollten sie nie. „Du wirst sonst langsam träge und schiebst Dinge vor Dir her“, sagt Ramona Kitzki.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Hoyerswerda