merken
Hoyerswerda

Die Linke auf Gerechtigkeits-Tour

Zwei Informationsveranstaltungen in Hoyerswerda

© Foto: Juliane Mietzsch

Hoyerswerda. Am Dienstag haben die Bundestags- und Landtagsfraktion der Linken mit einer Informationsveranstaltung gleich an zwei Orten in Hoyerswerda Halt gemacht. Auf dem Lipezker Platz (auf dem Foto) und später dem Lausitzer Platz kamen die Bundestagsabgeordnete Caren Lay (links) und Mirko Schultze (Mitte) als Mitglied des Sächsischen Landtages ins Gespräch über verschiedene Themen. Dabei ging es zum einen über Lohnunterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland sowie die unterschiedlichen Verdienste von Männern und Frauen.

An mobilen Säulen war Informationsmaterial zu finden. Die Aufmachung ließ mehr Abstand zu als ein herkömmlicher Stand, wie Silvio Lang informierte. Der Kreisvorsitzende und Mitarbeiter im Wahlkreisbüro in der Bonhoefferstraße benennt den großen Würfel, der die Themen aufzeigt als Eyecatcher an. „Man sieht sofort, worum es geht.“ Er sieht die Frage nach Gerechtigkeit als eine ganz zentrale dieser Zeit an.

Anzeige
Sächsische Staatskapelle erklingt wieder
Sächsische Staatskapelle erklingt wieder

Mit Symphonie-, Sonder- und Kammerkonzerten spielt die Sächsische Staatskapelle wieder mit Publikum in Dresden bis Saisonende.

Am morgigen Freitag wird ab 14 Uhr Station am Strand des Geierswalder Sees gemacht.

Mehr zum Thema Hoyerswerda